IHRE TRIPS
[X]   
   Zur Buchung     
Weitere Trips auswählen   •

Loma Diving Logo
Loma Diving Adventure Khao Lak
Tauchen und Tauchsafaris in Thailand und Myanmar (Burma)



 FAQ



Wie sind die Wassertemperaturen in Thailand und Myanmar?

Die Wassertemperaturen betragen ganzjährig 27° – 30° Celsius.


Welche Anzug-Stärke ist angebracht?

3 mm Shorties sollten reichen, für leicht frierende Taucher empfehlen wir lange 3 – 5 mm Anzüge.


Wann ist die beste Reisezeit für einen Tauchurlaub an der Andaman See?

Saison ist immer von Mitte Oktober bis Mitte Mai, beste Reisezeit ist Februar, März, April.


Verwendet ihr DIN- oder INT- Anschlüsse?

Unsere 12l-Aluminium-Tanks haben INT-Ventile, ggf. können Adapter auf der MV Bavaria geliehen werden.


Gibt es auch vegetarisches Essen auf der MV Bavaria?

Ja, aber bitte unbedingt bei der Buchung angeben, ebenso wie evtl. Allergien.


In welcher Ratio wird auf der MV Bavaria getaucht?

Grundsätzlich beträgt das Verhältnis max. 6:1, einen privaten Tauchguide könnt Ihr für 1.900 THB/Tag buchen.


Könnt Ihr mir bei der Buchung einer Unterkunft behilflich sein?

Es gibt unzählige Unterkünfte in Khao Lak. Wir empfehlen das Loma Resort, Herbal Resort, Gerd & Noi Resort oder das Ocean Breeze Resort. Bitte schaut auf unserer Webseite unter Unsere Hotel-Angebote.


Wieviel kostet Nitrox auf der MV Bavaria?

200 THB pro Tank, wir bieten aber auch sog. Nitrox-Flatrates (alle Tauchgänge mit Nitrox) pro Tour an.


Sind die Touren der MV Bavaria auch für Schnorchler geeignet?

Die Touren zu den Similan Islands auf jeden Fall, die Touren nach Myanmar generell nicht.


Akzeptiert Loma Diving Adventure auch Kreditkartenzahlungen?

Ja, in unserer Tauchschule könnt ihr alles außer den Nationalparkgebühren für Thailand und/oder den Visa- und Royaltygebühren für Myanmar mit Visa-/Mastercard bezahlen.


Ist Leihausrüstung in den Preisen inbegriffen?

Nein, nur bei Kursen.


Nach welchen Kriterien werden die Tauchgruppen auf den Trips zusammengestellt?

Erfahrungsstand und Luftverbrauch sind die beiden Hauptkriterien, nach denen die Tauchgruppen sehr sorgfältig zusammengestellt werden.


Wieviele Tauchgänge macht Ihr pro Tag?

In der Regel 3 am Tag und einen Nachttauchgang.


Welche maximale Tauchtiefe ist bei Euch erlaubt?

Maximal 30 m, den gesetzlichen Vorschriften folgend.


Wie lange dauern Eure Tauchgänge?

Unsere Tauchgänge werden immer für eine Stunde geplant.


Welche Notfallausrüstung hat die MV Bavaria an Bord?

Erste-Hilfe-Kiste, Sauerstoff.


Wie ist die Stromversorung an Bord?

Die Stromversorgung an Bord ist 220 Volt, normale Eurostecker.


Wie mache ich eine Buchung?

Du bekommst von uns per Email einen link zu unserem Buchungsformular, das Du bitte vollständig ausfüllst und absendest.
Ansonsten stehen wir Dir auch per email zur Verfügung.